Überspringen zu Hauptinhalt
Ancelotti Beginnt Heute Den Angriff Auf Seine Vierte Champions League Mit Den Bayern

Ancelotti beginnt heute den Angriff auf seine vierte Champions League mit den Bayern

Carlo Ancelotti und die Champions League sind fast ein synonym. Es gibt keinen anderen Trainer der Welt der diesen Prestige Titel öfters gewonnen hat als der jetzige Bayern Coach. Mit drei Champions League Titeln in seiner Sammlung , kehrt Ancelotti heute Abend (20.45 Uhr) gegen Rostov in München zu seinem Lieblings Wettbewerb zurück: „Es ist etwas ganz Besonderes für mich. Ich habe den Titel drei Mal gewonnen und werde mich bemühen es ein viertes mal zu tun „, sagte der Italiener mit einem breiten Lächeln auf seinem Gesicht.

Drei Halbfinale später hat sich Bayern München Carlo Ancelotti anvertraut um in Europa zu regieren, eine schwierige Aufgabe, aber die der Trainer des bayerischen Teams mit größer Begeisterung entgegennimmt: „Wir haben das Potenzial. Das Team ist gut. Ich bin sehr glücklich so ein Team zu haben, ich denke dass wir um den Titel kämpfen werden. “

Keiner soll denken dass es eine leichte Aufgabe sein wird und deswegen will Ancelotti vor dem Start vorwarnen: „Aber in diesem Wettbewerb müssen wir das Beste von uns geben. Im März und April wird es ernst. Jetzt müssen wir uns darauf konzentrieren Spiel zu Spiel zu spielen und uns oben in der Gruppe zu halten. Das ist wichtig. “ Schritt für Schritt ist das Lösungswort.

Ancelotti hat eine weitere persönliche Herausforderung in dieser Champions League. Wenn er den Titel gewinnt, wäre er der erste Trainer der es mit drei verschiedenen Teams geschafft hat. Er hat die Trophäe bereits mit dem AC Mailand und Real Madrid gewonnen, so dass er die dreifache Krone mit den Bayern sucht. Eine ganz schöne Herausforderung die gegen Rostov beginnt, ein Team das Carlo Ancelotti schon in einem Halbfinale des Intertoto-Cups vor neun Jahren mit Juventus geschlagen hat. Heute Abend in der Allianz Arena wird allerdings die Geschichte ganz anders verlaufen.

An den Anfang scrollen