Überspringen zu Hauptinhalt
Bayern Sucht Einen Sieg Gegen Mainz Um Wieder Tabellenführer Zu Werden

Bayern sucht einen Sieg gegen Mainz um wieder Tabellenführer zu werden

Bayern besucht diesen Freitag (20:30 Uhr MEZ) Mainz 05 in der Bundesliga und wird versuchen drei Punkte zu holen, um sich den Platz neben Leipzig an der Spitze der Rangliste zurückzuerobern. Etwas wovon Carlo Ancelotti nicht besessen ist, ihm ist der aktuelle Stand seiner Mannschaft bewusst und den Platz den sie momentan in der Tabelle haben: „Das Wichtigste ist jetzt wirklich auf höchstem Niveau zu spielen um am Ende der Saison erster zu sein und Meister zu werden.Natürlich müssen wir alles richtig machen, aber bei meiner letzten Saison bei Real Madrid hatten wir 22 Siege in Folge zwischen September und Dezember, und am Ende wurden wir Meister „.

Um seine Vision über die Zukunft der Meisterschaft zu schließen, zeigte der italienische Trainer vollen Respekt für den aktuellen Tabellenführer: “Leipzig ist ein großartiges Team und hat sehr stark begonnen, es wird ein großer Gegner bis zum Ende der Saison sein.Wir müssen vorbereitet sein.“

Carlo Ancelotti war trotzdem sehr optimistisch, was das Spiel am Freitag angeht: „Wir konnten die ganze Woche gut trainieren, das ist was wir brauchen um besser zu werden”. Der Trainer will Kontinuität nachdem letzten Spiel gegen Leverkusen sehen und warnt vor „. Es wird kein leichtes Spiel in Mainz sein, sie spielen mit hoher Intensität und Bayern hatte es immer schwer in den letzten Jahren“

An den Anfang scrollen