Überspringen zu Hauptinhalt
Bayern Wird Im Bundesliga-Kracher Gegen Dortmund Die Tabellenführung In Probe Stellen

Bayern wird im Bundesliga-Kracher gegen Dortmund die Tabellenführung in Probe stellen

Ganz Deutschland wird an diesem Samstag die Augen auf den Signal Iduna Park richten, wo Bayern München und Borussia Dortmund ein neues Kapitel einer bereits bekannten Rivalität schreiben werden. Ein Duell, dass in diesen Zeitrahmen in der Bundesliga gespielt wird nachdem im letzten Spiel im August sich Carlo Ancelotti und sein Team im Super-Cup durchsetzte und die erste „Schlacht“ des Jahres eröffnete.

Die Umstände legen diesmal die Bayern vor Dortmund , da Ancelotti und seine Mannschaft als Tabellenführer ankommen und Thomas Tuchel und seine Jungs aus dem fünften Platz kämpfen werden. Spielt jedoch keine wichtige Rolle wenn der Ball anfängt zu rollen. Bei diesem Klassiker,wie gut bekannt ist, gibt es keine Favoriten.

Carlo Ancelotti wollte in diesem Sinne eine Tatsache deutlich machen, wie das Treffen verlaufen wird: „Es ist ein Klassiker, aber vor allem ist das ein Duell zwischen zwei Teams die für die Meisterschale der Bundesliga in den letzten Jahren gekämpft haben. Dies gibt eine kleine Vorstellung von der Intensität die auf dem Spielfeld sein wird. “ Der italienische Trainer ist optimistisch: „Ich habe das Team gut gesehen, und ich denke, das wir die Konzentration haben um die drei Punkte zu holen“, warnt jedoch vor den Schwierigkeiten: “Auch wenn wir gut sind, werden wir nicht gewinnen, wenn wir nicht 100% geben. Ich bin sicher,Sieger wird das Team das als Ganzes besser spielt. „

An den Anfang scrollen